Wie stärke ich mein Urvertrauen / Urvertrauen aufbauen

Wie stärke ich mein Urvertrauen?

Es ist die Basis von einer gesunden und glücklichen Lebensführung – unser Urvertrauen. Und doch ist es das, was bei den allermeisten Menschen geschwächt ist, oder bei so manch einem gar nicht vorhanden ist. 

Doch ohne ihm wird unser Leben zur Qual, da unser Verstand und unser Ego die Kontrolle übernehmen. Dadurch schneiden wir uns von unserer Leichtigkeit und nicht selten von der Liebe zu uns selbst ab. Auch die Fülle leidet darunter und der Weg in unsere Glückseligkeit geht verschüttet.

Ein fehlendes Urvertrauen kann unzählig viele Krankheiten verursachen. Würden die Ärzte einen Blick auf dieses Thema werfen, könnten uns so manche ernsthaften Schäden erspart bleiben.

Es gab Zeiten auf diesem Planeten, da war das ganz anders. Ängste waren für uns Menschen beinahe fremd und ein jeder war eingewoben in das weibliche mütterliche Netz des Vertrauens. Wir können das heute noch bei indigenen Völkern beobachten. Die Mütter tragen ihre Kinder das ganze erste Lebensjahr bei sich am Körper. Und besonders die ersten Lebensjahre sind sie immer nahe bei ihnen. Dies schafft ein solides Fundament für ein gesundes Urvertrauen mit einem starken Wurzelchakra. 

So betrachtet ist unsere westliche Welt wieder in der Steinzeit gelandet. Wir geben unsere kleinen Kinder viel zu früh weg und stecken diese in offene Ganztages-Anstalten. Nicht selten sind diese Anstalten von meterhohen Zäunen umringt und wir nennen unsere Kultur „zivilisiert“. Die Trennung zur Mutter verstärkt unsere sakrale Wunde um ein Vielfaches. So säen wir eine von sich selbst entfremdete Gesellschaft, die ohne Mut und Kraft in die Zukunft geht.

Urvertrauen verleiht uns Mut und Kraft

Denn das ist es, was uns unser Urvertrauen verleiht – Mut und Kraft. Die Pforte des Urvertrauens wird dir helfen, dich wieder auf deine Wurzeln zu besinnen – deinen Kontakt zu deiner Mutter – Mutter Erde. Mit der Heilung deines Urvertrauens wird deine spirituelle Kraft deutlich wachsen. Denn wie sonst will ein Baum groß werden und in den Himmel ragen, wenn er schwache Wurzeln hat? 

Wenn du auf der Pforte des Urvertrauens stehst, wirst du bereits nach wenigen Minuten ein wohliges in dir aufsteigendes Gefühl wahrnehmen. Es ist, als würdest du teils in der Pforte versinken und teils von ihr getragen. Deine Atmung wird dadurch ruhiger und tiefer und eine spürbare Entspannung stellt sich ein.

Wie stärke ich mein Urvertrauen? – Die Pforte des Urvertrauens
– stärkt dein Urvertrauen
– hilft dir deine Wunden rund um das Thema Urvertrauen zu heilen
– gibt dir Kraft und Mut
– stärkt deine Spiritualität
– entspannt dich

Wichtige Informationen:
https://diepfortendesdao.de/pforten-des-dao-faq/

Pforten Shop

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.